Rund um die Uhr

+375 212 48-56-55

+375 (33) 3373722

+375 (33) 3373711

contact us

Möge das Andenken wird ewig sein, und die Fürsorge dauert stets.

 

Unsere Partner

  Firma VERTRAUEN WITEBSK

Organisierung und Durchführung von Beerdigungen auf dem Orthodoxen St. Georg Friedhof.

 

 

Der Orthodoxen St. Georg Friedhof. in Witebsk wurde im Jahre 2011 eröffnet, er ist 3 km von der Siedlung Ruba in der Richtung Ezerischtsche entfernt.

Auf dem Friedhof gibt es einen Tempel, wo Gottesdienste und Totengedenken mit Gebeten gehalten werden. Beerdigungen auf dem Friedhof werden nach orthodoxen Traditionen, in Gegenwart eines Priesters gehalten.

 

 

 

Vertreter der Firma Vertrauen Witebsk kümmern sich um alles, was Organisation und Durchführung der Beerdigungen betrifft.

Das Grundstück für die Beerdigung auf dem Friedhof wird unentgeltlich gegeben, Voranmeldung ist möglich. Bei der Durchführung der rituellen Prozedur werden spezielle Ausrüstung und Inventar verwendet:Singumator - ritueller Aufzug für die Senkung des Sarges in das Grab, Zelt zum Schutz vor Regen und Sonne, ritueller Pedest, Tisch, Stühle.

Auf dem Friedhof werden folgende Dienstleistungen erbracht:

- Organisierung und Durchführung der Beerdigung;

- Bereitstellung von Leichenwagen;

- Äußere Gestaltung der Bestattungsorte auf dem Friedhof;

- Abschluss von Verträgen für einmalige und laufende Pflege der Gräber;

- Reservierung von Grundstücken für die Beerdigung;

- Abschluss von Vertrag zu Lebzeiten für die Organisierung und Durchführung der Beerdigung;

 

 

Zu den Fragen der Organisierung und Durchführung von Beerdigungen kontaktieren Sie bitte:

Witebsk, Tschechowa Str., 19, Büro Nr. 6 (Geb. von Witebsk Diözeseamt)

 +375 212 36- 56-51;

 +375 33 337-37-22; +375 33 337-37-66

 www.upovanie-vitebsk.by

Wir können auch:

  • - einen geschweißten oder schmiedeeisernen Zaun, Tische und Bänke herstellen und installieren;
  • - eine große Auswahl an Granit­Denkmäler und Granit­Chips anbieten;
  • - eine Bordüre einstellen;
  • - Bürgersteigplatten verlegen;
  • - das Grundstück mit einer Granit­Chips­Beschichtung ausfüllen;
  • - das Grundstück durch Einstreu einer zusätzlichen Schicht von Sand oder Mutterboden ausgleichen;
  • - eine kleine Reparatur der Zäune und Grabsteine machen;
  • - zum Wunschtermin Blumen, Kränze an der Grabstette niederlegen, Gedenkkerzen und ­Lampen stellen;
  • - Lieferung an den Ort der Bestattung und zurück anbieten;
  • - für Menschen, die aus den anderen Städten kommen, Dienstleistungen zum Empfang, Anlieferung und Unterbringung in Witebsk anbieten.

Alle Nachrichten

Alle nachrichten
Thank you for your message. We will contact you in a few days